MARTIN WEIGELT

Fotografie & Multimedia

avsumpfl_logo

Mit * gekennzeichnete Vorträge sind für Volkshochschulen nicht, bzw. nur bedingt, nach  Absprache, geeignet

Kramer, Zunft und Kurtzweyl -
Mittelalterlicher Markt in Siegburg *

Wir laden Sie ein, an einer Reise in die Vergangenheit teilzunehmen. Jedes Jahr im Dezember findet in Siegburg ein mittelalterlicher Markt aus dem Spätmittelalter statt. Der Platz unterhalb der Benediktinerabtei St. Michael bietet mit seinen Giebelhäusern eine perfekte Kulisse für einen Markt um das Jahr 1400. Tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit. An orginalgetreu nachgebauten Marktstände zeigen Besenbinder, Korbflechter, oder Goldschmiede ihre Handwerkskunst. Gaukler und Märchenerzähler sorgen für Unterhaltung, zahlreiche Stände verführen mit duftenden Leckereien.

Sonstiges_073[1]

Geschichten aus dem Alten Testament *
Diese Show führt uns durch das Alte Testament, von der Erschaffung der Welt bis zum Tode Moses, des Führers der Israeliten. Dargestellt wird dieser Weg anhand von Miniaturen aus der ältesten Prachthandschrift der Bibel in deutscher Sprache, die der deutsche König Wenzel I. um 1400 in seiner Malerwerkstatt in Prag herstellen ließ. Wir werden die erste Seite des Schöpfungsberichts in der damaligen Sprache hören – die auch heute noch jeder verstehen kann –, werden vom Sündenfall, von Kain und Abel, von der Arche Noah, dem Turmbau zu Babel und den drei Erzvätern Abraham, Isaak und Jakob hören. Zwischendurch werden die schönsten Buchseiten mit großartigen Miniaturen und verschwenderischen Randverzierungen aus dem Gesamtwerk der Wenzelsbibel gezeigt. Es ist ein Fest von Farbe und Leuchtkraft in einem mittelalterlichen Kunstwerk. Lassen Sie sich von der Schönheit dieser Prachtbibel begeistern.